Kabelbrücken überfahrbar

Sicherheit für Kabel und Schläuche

Schweißer, Schneidbrenner und Elektriker kennen das Problem: Wenn die Schläuche und Kabel für Ihre Anwendung auf dem Boden herum liegen, ist der Ärger vorprogrammiert. Unachtsame Mitarbeiter stolpern darüber. Kisten werden darauf abgesetzt und unvorsichtige Staplerfahrer fahren einfach darüber. Neben dem Verletzungsrisiko für Personen besteht auch immer die Gefahr der Beschädigung der Leitungen. Abhilfe schaffen hier Kabelbrücken, die überfahrbar sind.

 Kabelbrücken

Kabelbrücken überfahrbar - für Ihre Sicherheit

Kabelbrücken, die überfahrbar sind, entschärfen die besonders neuralgischen Punkte in einem Betrieb. Mit dieser Maßnahme ist eine Beschädigung von Gas- und Stromleitungen ausgeschlossen. Darüber hinaus werden die herumliegenden Leitungen so ordentlich verstaut, dass von Ihnen keine Gefahr mehr als Stolperfalle ausgeht. Kabelbrücken, die überfahrbar sind, stehen in verschiedenen Bauweisen zur Verfügung. Die einfachsten Kabelbrücken, die überfahrbar sind, sind Kunststoffprofile, welche an der Unterseite eine Nut zum Einlegen der Kabel und Schläuche haben. Mit diesen Kabelbrücken können leichte Handwagen die gefährlichen Stellen passieren. Diese Kabelbrücken, die überfahrbar sind, eignen sich für einfache und schnelle Anwendungen. Sie überzeugen besonders durch ihr niedriges Gewicht.

Schlauchbrücken sind stabile Hartgummiplatten, die ebenfalls mit Nuten an der Unterseite versehen sind. Die hochwertigsten Kabelbrücken, die überfahrbar sind, bestehen aus zwei Komponenten: Eine robuste Grundschale aus Hartgummi bildet das Grundelement. Eine starke Abwinkelung an beiden Seiten stellt sicher, dass das Befahren mit leichten Gabelstaplern oder Palettenhubwagen möglich ist. In zwei quer verlaufenden Nuten werden die Leitungen und Kabel eingelegt. Darüber befindet sich ein Deckel, welcher an einer Seite befestigt und als Klappe ausgebildet ist. Dieser schließt beim Zuklappen nahtlos mit dem Grundelement der Kabelbrücken, die überfahrbar sind, ab. Diese Kabelbrücken, die überfahrbar sind, haben ein zudem rutschsicheres Noppenmuster. Mit Hilfe einer Winkelbrücke können auch kurvige Strecken mit Kabelbrücken, die überfahrbar sind, verlegt werden.

Alle Kabelbrücken, die überfahrbar sind, haben ein schwarz-gelbes Warnmuster. Damit tragen sie erheblich zur Sicherheit in der innerbetrieblichen Logistik bei. Denn Kabelbrücken, die überfahrbar sind, verstauen zwar sehr gut die Leitungen und Schläuche - sind aber selbst auch wieder ein Hindernis, über das ein unachtsamer Fußgänger stolpern könnte.

Beste Auswahl und Konditionen für Ihre Kabelbrücke, die überfahrbar sein muss

Unser gut sortierter Online-Shop bietet Ihnen eine reichhaltige Auswahl an Kabelbrücken, die überfahrbar sind. Sie finden bei uns für jede Schwachstelle in Ihrem Betrieb passende Kabelbrücken, die überfahrbar sind. Eine große Lagerhaltung garantiert Ihnen schnellste Lieferzeiten. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Bei uns empfängt Sie kein Call-Center, sondern stets ein hochkompetenter Mitarbeiter, der sich mit Kabelbrücken, die überfahrbar sein müssen, bestens auskennt. Mit einer fachkundigen Beratung finden wir für Sie die passenden Kabelbrücken, die überfahrbar sein müssen. Wir bieten Online-Shoppern einen Rabatt von 5% und zusätzlich 3% bei Vorauszahlung.